Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Frau Holle

24. Februar | 15:00 - 16:00

Frau Holle ist eines der Klassiker unter den deutschen Märchen. Die vielfältigen Aufführungen und Inszenierungen lassen sich nicht mehr zählen. Inzwischen ist das Märchen in allen Genres aufgeführt worden. Tausende Eltern haben es Ihren Kindern vorgelesen oder erzählt. In den Zeiten von Harry Potter ist es uns wichtig, dass die Klassiker der deutschen Märchen nicht in Vergessenheit geraten. Aus diesem Grund hat sich das Theater entschieden, das Märchen wieder in das Repertoire aufzuneh¬men. Spieldauer: ca. 45 min. / ab 3…

Mehr erfahren »

März 2019

59. Kaspertag

20. März | 16:00 - 18:00

Am Eingang zur Burg lädt um 16:00 Uhr der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt gegen 17:15 Uhr Locci sein Puppenspiel „Kasper im Orient“. Spieldauer: ca. 45 min. / ab 4 Jahre / Eintritt frei

Mehr erfahren »

Kasper im Gespensterschloß

21. März | 10:00 - 11:00

Ein gar schauriges, trauriges, aber trotzdem lustiges Kasperstück in 4 Akten. Es spielen mit: der Ritter Branz von Branzelwitz, der König und sein Minister, ein Krokodil, eine Prinzessin und vor allem der Kasper. Es spukt im alten Schloß hinter den Bergen. Das ist natürlich für den Kasper das große Abenteuer, zusammen mit dem Ritter mitten in der tiefsten Mitternacht ein Gespenst zu jagen. Sogar eine Belohnung vom König winkt und für den Ritter die Prinzessin zur Frau! Aber seht am…

Mehr erfahren »

Der kleine Prinz

23. März | 19:00 - 20:00

Die Tänzerin Sophie Julie und der Gitarrist Roger Tristao Adao, die zusammen das Duo Gitadanse bilden, sind nicht die ersten, die aus dem weltbekannten Buch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry eine Theaterfassung gemacht haben. Auch verschiedene Tanzversionen gab es bereits. Sie sind aber die ersten, die beides verbinden, die eine Theaterfassung erstellten, in der einige der Charaktere getanzt werden. Die Musik stammt größtenteils vom Gitarristen selbst. Die Geschichte wird ebenfalls erzählt und wo es unausweichlich ist mit ein…

Mehr erfahren »

Lebbsch und Debbsch

30. März | 20:00 - 21:00

"Ach Du schöne Heimat“! Frank „Debbsch“ Deutscher und Laschi „Lebbsch“ Lasch, große Künstler des gepflegten Blödsinns, widmen sich, ach, ihrer und unserer schönen Heimat. Da bleibt kein Auge trocken und kein Stuhl frei. Also: Karten bestellen! Für Alle ab 14 Jahren. Eintritt: 12 €, erm. 8 €

Mehr erfahren »

April 2019

Der kleine Flontsch

20. April | 18:00 - 19:00

„Flontsch“ wird er genannt, der kleine Junge, der anders aussieht als die anderen Kinder im Dorf. Ihm wird nichts Gutes zugetraut und den anderen Kindern ist es nicht erlaubt, mit ihm zu spielen. Als der Flontsch nach einem Streit der Eltern von zu Hause wegläuft, trifft er an einem Bach einen Hirsch. Der berichtet ihm, dass das Lieblingspferd des Königs krank ist und niemand weiß, woran es leidet. Dem Flontsch gelingt es, mit dem Pferd zu sprechen, und er erfährt…

Mehr erfahren »

Kasper und der Eierdieb

21. April | 15:00 - 16:00

Ein heiteres Osterstück. Der Kasper hat eine Überraschung vor. Er bemalt wunderschöne Ostereier für die Gretel. Doch als ihm eines davon gestohlen wird, macht er sich auf den Weg, den Dieb zu fangen. Es ist verflixt: Nicht nur ihm ging es so, sondern auch dem Eichhörnchen Puschel, und das ausgerechnet, wo doch Ostern vor der Tür steht… Wer mag nur der gemeine Eierdieb sein? ca. 40 Min. / ab 3 Jahre Eintritt: 6 €, erm. 4 €

Mehr erfahren »

60. Kaspertag

24. April | 16:00 - 17:30

Am Eingang zur Burg lädt um 16:00 Uhr der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt gegen 17:15 Uhr Holger Pautz sein Puppenspiel „Kasper und Balu fangen den Räuber“. ca. 60 min. / ab 3 Jahre EINTRITT FREI

Mehr erfahren »

Kasper sucht die Wunderblume

25. April | 10:00 - 11:00

Die liebreizende Prinzessin Tausendschön spielt gerade mit Ihrem Herrn Papa, dem König Kunibert, im Wald Vverstecken, als sie plötzlich von der Hexe überrascht wird. Die Hexe, die sich einbildet, die schönste weit und breit zu sein, verwandelt die Prinzessin in einen Vogel und nimmt sie mit in ihr Hexenhaus, damit diese nicht mehr schöner ist als sie selbst. Der König sucht Hilfe beim Kasper, der sich sofort mit den Kindern auf den Weg macht Tausendschönchen zu retten. Dazu muss er…

Mehr erfahren »

Mai 2019

80 Jahre Max Jacob Theater: Der Freischütz

11. Mai | 20:00 - 21:30

Nach Max Jacob und Carl Maria von Weber. Hier ersetzt der (gute) Kasper den (bösen) Kasper, der übergewichtige Teufel muß sich durch die Wolfsschlucht zwängen, die Freikugeln fliegen in Zeitlupe und ein köstlicher Jägerchor tritt auf. Für Alle ab 14 Jahre Eintritt: 12 €, erm. 8 €

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren