Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Laschi’s Kaspertheater präsentiert: Der Kasper und das Moosmännel

6. März | 15:00 - 16:00
Der Kasper und das Moosmännel im Wald.

Das Moosmännel bittet Kasper um Hilfe, den in seinem Wald ist der Teufel los. Wie immer hat Kasper eine Lösung parat und kann helfen. Lasst euch überraschen.

Geeignet für Kinder ab 3 Jahre
Dauer: 45 min.

Eintritt: 6,00 EUR
Ermäßigt: 4,00 EUR
zzgl. VVK-Gebühren

Der Vorverkauf startet ca. 1 Woche vor der Veranstaltung.

Bei Erwerb der Tickets vor Ort (wenn noch vorrätig):
Eintritt: 7,50 EUR
Ermäßigt: 5,50 EUR

Wichtige Informationen: Bitte beachtet die aktuell vor Ort geltenden Hygiene- und Schutzbestimmungen und führt einen Mund-Nasenschutz mit (OP-Maske oder FFP2-Maske). Außerdem zu beachten: 3G und Kontakterfassung.

Über Laschi’s Kaspertheater:
Wolfgang Lasch spielt seit Anfang der achtziger Jahre Kaspertheater. Er studierte historische Kaspertexte, übernahm die Personage: Hexe, Teufel, Räuber, Zauberer und „Polizip’l“, wie er den Polizisten nennt, filtrierte das noch zeitgemäße an den Texten, verband es mit den aktuellen Lebensbildern der Kinder und führte so diese Tradition
des Puppenspiels weiter. Laschi’s Kaspertheater ist derb und urwüchsig, aber nicht brutal oder gar zotig. Wort- und Handlungswitz dominieren und ordnen die „schlag-kräftigen“ Kasper-Argumente an die richtige Stelle.

Details

Datum:
6. März
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Max Jacob Theater
Max-Jacob-Straße 1
Hohnstein, Sachsen 01848 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Locci (Franz W. Lasch) Potsdam
Veranstalter-Website anzeigen