Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

97. Kaspertag – Figurentheater Köln Andreas Blaschke präsentiert „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“

30. Juli | 16:00 - 18:00
Teufel mit den 3 Goldenen Haaren

Am Eingang zur Burg lädt um 16:00 Uhr der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte des Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt das Figurentheater Köln: „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren ist eine herrlich komödiantische Parodie des berühmten Märchens der Gebrüder Grimm. Im Kaspertheater geht alles schief, als der Sommer zu Ende geht und die Prinzessin ihren Job kündigt. Selbst die Großmutter des Teufels verbringt lieber ihre Zeit auf einer karibischen Insel, anstatt in dem Stück mitzuspielen. Also müssen die anderen Kasperfiguren diese Rollen übernehmen und dem Teufel die goldenen Haare ausreißen.

Geeignet ab 3 Jahre
Dauer: ca. 50 min.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Über Andreas Blaschke:
Andreas Blaschke absolvierte seine Ausbildung beim Hänneschen Theater der Stadt Köln und ist seit 1989 hauptberuflich als Puppenspieler, Regisseur und Regie- Berater tätig.
Im gleichen Jahr gründete er das mobile Figurentheater Köln, das mit Handpuppen, Stab- und Flachfiguren arbeitet.

Details

Datum:
30. Juli
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Figurentheater Köln (Andreas Blaschke)
Telefon
0221 / 69 70 94
E-Mail
info@figurentheater-koeln.de
Veranstalter-Website anzeigen