Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

85. Kaspertag – Kammerpuppenspiele Bielefeld präsentiert: „Kasper und Ritter Kunibert“

31. Mai | 16:00 - 18:00
König, Prinzessin und Diener vor dem Schloß

Am Eingang zur Burg lädt um 16:00 Uhr der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte des Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt Kammerpuppenspiele Bielefeld  um 17.15 Uhr „Kasper und Ritter Kunibert“.

Der faule Ritter Kunibert soll die Prinzessin in den Wald begleiten um sie zu bewachen. Der Ritter legt sich lieber auf die faule Haut und es kommt wie es kommen muss: die Prinzessin wird im Wald vom Räuber Baldrian und der Hexe Klapperbein entführt. Jetzt kann nur noch der Kasper helfen. Zusammen mit den Kindern muss er große Abenteuer bestehen.

Dauer: ca. 50 min.
Geeignet ab 3 Jahre
Eintritt frei, um Spende wird gebeten.


Wichtig: Es fallen keinerlei Gebühren an. Bitte sichert euch unbedingt Tickets online!

Über Kammerspiele Bielefeld:
Die Kammerpuppenspiele Bielefeld bestehen seit 1991 und haben Ihre Heimat in der schönen Teutostadt Bielefeld. Das Theater arbeitet mit den verschiedensten Formen des Figurentheaters und vereint in  seinen Inszenierungen traditionelles und zeitgenössisches Figurentheater miteinander. Es werden beinahe alle Theaterformen angewandt, so reicht die Bandbreite von der klassischen Handpuppe bis hin zum offenen Tischfigurentheater mit Schauspiel. Die Kammerpuppenspiele Bielefeld haben sich in den letzten Jahren besonders durch ihre Inszenierungen nach bekannten Kinderbüchern ausgezeichnet.

Details

Datum:
31. Mai
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kammerpuppenspiele Bielefeld
Veranstalter-Website anzeigen