Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

97. Kaspertag – Lohmener Puppentheater präsentiert: „Kasper’s Oma ist ne ganz moderne Frau“

25. Juni | 16:00 - 18:00
Kasper und Teufel mit Oma's neuem Motirrad.

Am Eingang zur Burg lädt um 16:00 Uhr der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte des Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt Nils Gruner „Kasper’s Oma ist ne ganz moderne Frau“.

Kaspers Großmutter hat Geburtstag und wünscht sich etwas, womit sie bequemer von A nach B kommt, etwa eine Busfahrkarte. Doch das ist dem Kasper natürlich viel zu eintönig. Kasper und sein Freund Seppel haben eine zündende Idee, Opas altes Moped!
Gelingt es den beiden ihren Plan zu verwirklichen oder kommt ihnen wieder einmal der Teufel in die Quere?

Geeignet ab 3 Jahren
Dauer ca. 40 min

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Über das Lohmener Puppentheater:
Der Puppenspieler Nils Gruner ist 14 Jahre alt. Er ist, seitdem er in der Kinderkrippe die erste Handpuppe erhielt, begeistert vom Kasperspiel. Er schreibt seine Stücke, komponiert die Musik und hat die Kasperbude selbst entworfen und gebaut.

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Lohmener Puppentheater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert