Alle Artikel von Julia Krause

Jetzt auch auf Facebook

fb_mit_muetze
Das Max Jacob Theater ist jetzt auch auf Facebook vertreten. In der Fußzeile unserer Webseite befindet sich dauerhaft das Facebook-Symbol dafür.
Auch auf Facebook:

  • beantworten wir gerne Eure Anfragen,
  • informieren über Veranstaltung
  • und berichten rund um das Max Jacob Theater.

Wir freuen uns über jeden „Gefällt mir“-Klick!

Barrierefreiheit

Das Max Jacob Theater ist für Menschen mit Behinderung gut erreichbar. 2015 wurden an das 75 Jahre alte Gebäude ein Treppenlift, eine Einfahrtbrücke ins Gebäude und ein barrierefreies WC angebaut.

Die Steigung von der Max-Jacob-Straße zum Gebäudeeingang wird durch einen Treppenlift überwunden. Der Theatereingang befindet sich 10 m neben dem oberen Ausstieg. Das barrierefreie WC ist (leider nur) von außen erreichbar.
Der Lift erlaubt das selbständige Befahren und Bedienen. Die Inbetriebnahme erfolgt durch das Theaterpersonal.

Ein Anruf unter 035975 84 22 43 oder ein Hinweis bei der Kartenbestellung (s. Kontaktformular) sind hilfreich. Herzlichen Dank!

___________________________________________________________________________

Kaspermützen

10,00 €

Wunderbare handgearbeitete Mützen – angefertigt von Birgit Großer aus Porschdorf. Anprobe und Kauf sind im Max Jacob Theater und in der Touristinfo Hohnstein (Rathausstraße 9) möglich.

Kasperkalender

7,00 €

Der Kasperkalender ist zeitlos und kann für immer wiederkehrende Ereignisse und Termine genutzt werden. Im „Inneren“ findet Ihr eine große Auswahl an Hohnsteiner Puppen. Anzuschauen und zu kaufen sind die Kalender im Max Jacob Theater (geöffnet bei Veranstaltungen). Die Kalender können auch bestellt werden, bitte nutzt unser Kontakt-Formular. Wir senden dann einen oder mehrere Kalender zu (zzgl. Porto). Bitte schreibt dann Eure Adresse dazu!

Buch „Mein Kasper und ich“ (Max Jacob)

17,90 €

Max Jacob erzählt aus seinem Leben als Puppenspieler. Auf lustige und ehrliche Art lässt er uns an seinem Leben teilhaben. Warum wurde er Puppenspieler? Wie kam der Kasper zu ihm? Warum kamen beide nach Hohnstein?

Das Buch kann bei uns im Max Jacob Theater und in der Touristinfo Hohnstein erworben werden. Der Versand ist auch möglich. Bitte sprecht dazu Karl Pavlicek an unter Tel. 035975 80036.

Kasperkeks

2,50 €

Eine Geschenkidee – nicht nur zur Weihnachtszeit! Jetzt NEU: Der Kasperkeks als „Doppeldecker“ mit Schokofüllung! Die Kasperleckerei aus Mürbeteig mit Schokolade überzogen. Ein Kasper zum Reinbeißen!